Kontaktpunkt

Melchior Ryser-Inderbitzin, Jahrgang 1954, verheiratet mit Barbara Ryser-Inderbitzin, Vater von erwachsenen Zwillingen.
                                                                                         Aufgewachsen in Meiringen und Luzern. Primar- und Mittelschule in Luzern. 1977 Diplom zum dipl. Physiotherapeuten an der Physiotherapieschule des Universitätsspitals Zürich. Lehr- und Wanderjahre u.a. an der Psychiatrischen Universitätsklinik Burghölzli, Zürich, am Hopital de Zone de Nyon und in freien Physiotherapiepraxen.  1982 - 1989 eigene Physiotherapiepraxis in Horw/LU. 1987 - 1989 Ausbildung zum Certified Rolfer am Int. Rolf Institute, USA durch die European Rolfing Association, München BRD. 1989 Aufnahme meiner selbständigen Tätigkeit als Certified Rolfer in Luzern. 1991 Gründungsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Strukturelle Integration (SGSI).   1992 Lizenz der Schweizerischen Gesellschaft für Strukturelle Integration (SGSI) und Mitglied des Weiterentwicklungsteams mit     Dr. med. Hans Flury. Instruktor für Normale Bewegung und Prüfungsexperte. Zwischen 2003 und 2013 Aus- und Weiterbildungen bei B. und E. Brändli-Dietwyler in Bioenergetischer Körper- und Psychotherapie, Körpertherapie des Primäres Lernen, Systemstellen und dialogischer Kommunikation.
Ab 2013 eigene Weiterentwicklung und Verbindung von Strukturelle Integration und Strukturellem Embodiment. 

Mitgliedschaften

SGSI      Schweizerische Gesellschaft für Strukturelle Integration      IDA         Swiss Association Rolfing® & Structural Integration FRS         Fascia Research Society           
RI/ERA   Rolf Institute (USA), European Rolfing Association (D)           


 

  • Reload